Einsatz der Pyrolyse-GC/MS zur Charakterisierung von Kunststoffen


Seminar
18.09.2019 - 19.09.2019
 
 
Veranstaltungsort:
Rheinbach (bei Bonn)
Deutschland

 
Veranstalter:
Gesellschaft Deutscher Chemiker e.V. (GDCh)
Varrentrappstr. 40-42
60486 / Frankfurt am Main
Deutschland

Frau Anke Moosbauer

Tel.:  069 7917-291/-364
Fax:  069 7917-475
http://www.gdch.de/fortbildung






Beschreibung:

Ziel des Kurses ist es, Einsteigern und Anwendern der Pyrolyse-GC/MS die notwendigen Werkzeuge an die Hand zu geben, um die Methode eigenständig anzuwenden und die Resultate beurteilen zu können. Hierzu dienen neben der Vermittlung bzw. Auffrischung der Grundlagen insbesondere die praktischen Übungen. Ein weiterer Schwerpunkt ist die rechnergestütze Auswertung von Pyrogrammen und die Anwendung von Datenbanken für die Auswertung  Als eine neue Methode wird die 2D-GC/MS vorgestellt, die sich ebenfalls mit der Pyrolyse koppeln lässt.


 


Fakuma
© kunststoffFORUM 1998 - 2019