K -News vom 18.11.2014

BAHSYS präsentiert sich als Full-Service-Partner vom Konzeptentwurf bis zur Serienreife auf der euromold.


Die Entwicklung anspruchsvoller Kunststoffteile ist ein komplexer Prozess, der hohe Anforderungen an die Fach- und Methodenkompetenz der Produktentwickler stellt. Will man das  volle Potenzial von Kunststoffen ausnutzen, um auch bei Leichtbau und Metallersatz robuste und  hochwertige Endprodukte schneller an den Markt zu bringen, lohnt sich die Zusammenarbeit mit  erfahrenen Kunststoff-Experten.  

BAHSYS  präsentiert sich auf der euromold als Anbieter von umfassenden Entwicklungsdienstleistungen entlang der gesamten Prozesskette der Produktentwicklung.  

Das erklärte Ziel:  erhebliche  Minimierung der Entwicklungszeiten und deutliche Kostenersparnis. Denn Time-to-Market ist entscheidend für den Erfolg neuer Produkte.


Die komplette Prozesskette aus einer Hand


Von der Machbarkeitsanalyse über Materialauswahl, kunststoffgerechte Konstruktion,  FEM-Strukturanalysen,  Spritzgusssimulation  oder  Material-  und Bauteilprüfungen im eigenen Prüflabor bis zur Umsetzung in seriennahe Prototypen mit protosys® Rapid Tooling und nicht zuletzt den Transfer in die Serienfertigung, inklusive Schulung des Fertigungspersonals in der BARLOG Akademie, bietet BAHSYS alles aus einer Hand.

Durch die enge Kooperation mit BARLOG Plastics hat BAHSYS  für die protosys®-Fertigung jederzeit Zugriff auf ein umfassendes Sortiment von technischen Thermoplasten und  Hochleistungskunststoffen: entweder direkt ab Lager oder sogar in der Spezialcompoundierung auf besondere Anforderungen hin modifiziert. 


BAHSYS gleich mehrfach auf der euromold. erleben 


Auf der euromold bieten sich interessierten Besuchern vielfältige Gelegenheiten, das Angebot von BAHSYS kennenzulernen:

  • Vortrag im „Design + Engineering Forum“  in  Halle 8.0, E161  am Dienstag den 25.11.2014 um 14:30 Uhr  zum Thema protosys®:  spritzgegossene Prototypen aus High Performance Polymeren und mit Sonderverfahren, wie z.B. Magnetspritzguss, Mehrkomponenten- oder Insert-Technik.
  • Schnupperseminare der BARLOG Akademie in Halle 8.0, Stand D168 
    • Mittwoch, 26.11.14    11:00 Uhr – 11:20 Uhr und 11:30 Uhr – 11:50 Uhr
    • Freitag, 28.11.14    10:00 Uhr – 10:20 Uhr und 13:00 Uhr – 13:20 Uhr
  • und natürlich während der gesamten Messe in Halle 11.0, Stand B29.  

 
BAHSYS  präsentiert hier unter anderem am Beispiel der Entwicklung eines ultraleichten Karabiners seine Entwicklungskompetenz vom Konzeptentwurf bis zur Serienreife und stellt damit anschaulich sein Dienstleistungsangebot dar – sei es als komplettes Entwicklungspaket oder in Form von einzelnen Service-Bausteinen.


Kontakt:
euromold. Halle 11.0, Stand B29
www.bahsys.de

 




K 2016
© kunststoffFORUM 1998 - 2016