K -News vom 04.12.2009

ALBIS PLASTIC erweitert Produktpalette


Mit sofortiger Wirkung übernimmt der international tätige Distributeur und Compoundeur ALBIS PLASTIC GMBH die internationale Vermarktung der Produktpalette der TECNARO GmbH, Ilsfeld-Auenstein. Die Vertriebsvereinbarung gilt für alle Vertriebsstandorte und Zuständigkeitsgebiete der ALBIS.

TECNARO ist unter anderem Produzent hochwertiger Thermoplaste aus nachwachsenden Rohstoffen (Handelsname: ARBOFORM®) und Hersteller von biologisch abbaubaren Compounds (Handelsname: ARBOBLEND®). Ergänzt wird diese Palette durch Blends der vorgenannten Compounds mit klassischen Kunststoffen (Handelsname: ARBOFILL®).

„Die ausgereifte Produktpalette der Firma TECNARO ergänzt in idealer Weise unser bestehendes Produktportfolio und erweitert unser bestehendes Angebot an Bio-Kunststoffen, das wir seit vielen Jahren schon mit etablierten Produkten wie CELLIDOR® (Celluloseacetobutyrat und –propionat) oder ULTRAMID S® (6.10 Polyamid auf Basis Sebazinsäure) unterhalten“ so Hans Rukes, Leiter des Geschäftsbereiches Technische Compounds bei ALBIS. „Unser Ziel ist es, unseren Kunden in Kürze für alle Bedarfsfälle mit ökologischen Hintergründen die optimale Lösung anbieten zu können. Wir haben hierfür eine speziell auf diese Belange ausgerichtete Abteilung im Produktmanagement etabliert, um Know-how zu bündeln und zu kanalisieren“, ergänzt Stefan Fuhlendorf, Vertriebsleiter Europa bei ALBIS.

„ALBIS ist aus unserer Sicht der ideale Vertriebspartner für die zukunftsorientierten Wachstumsstrategien unserer gesamten Produktpalette“ ergänzen Jürgen Pfitzer und Helmut Nägele, geschäftsführende Gesellschafter von TECNARO. „Wir werden unsere Produkte mit der Vertriebsstärke der ALBIS der gesamten kunststoffverarbeitenden Industrie anbieten können – und das weltweit in allen wichtigen Märkten.“



Stefan Fuhlendorf, Hans Rukes, Jürgen Pfitzer und Helmut Nägele bei der Vertragsunterzeichnung.


Hintergrund:
TECNARO (TEChnologie NAchwachsende ROhstoffe) gründete sich am 2. Juli 1998 als spin-off der Fraunhofer-Gesellschaft und zählt somit zu den weltweiten Biopolymer Pionieren. TECNARO entwickelt, produziert und vertreibt hochwertige thermoplastische Werkstoffe auf Basis nachwachsender Rohstoffe für die kunststoffverarbeitende Industrie. Diese Granulate tragen die Namen ARBOFORM®, ARBOBLEND® und ARBOFILL® und werden im Spritzgieß-, Extrusions-, Kalandrier-, Blasform-, Tiefzieh- oder Pressverfahren zu Formteilen, Halbzeugen, Platten, Folien oder Profilen verarbeitet.

ALBIS PLASTIC gehört zu den führenden Unternehmen in der Distribution und Compoundierung technischer Thermoplaste in Europa. In Ergänzung zu dem Produktportfolio namhafter Kunststoffproduzenten bietet ALBIS der kunststoffverarbeitenden Industrie ein vielfältiges Produktprogramm an Hochleistungskunststoffen, Compoundlösungen und MasterBatch. Im vergangenen Geschäftsjahr (2008) erwirtschaftete die ALBIS Gruppe mit ihren 900 Mitarbeitern weltweit einen Umsatz in Höhe von 537 Mio. EUR.
Über 16 Tochtergesellschaften ist das Hamburger Unternehmen in vielen Ländern Europas, in Fernost und in Nord Amerika vertreten. An insgesamt drei Standorten in Europa, in Hamburg (D), Zülpich (D) und Manchester (UK) produziert ALBIS Kunststoffcompounds und Masterbatch.


Kontakt:
ALBIS PLASTIC GmbH
Mühlenhagen 35
D-20539 Hamburg
www.albis.com

TECNARO GmbH
Burgweg 5
D-74360 Ilsfeld-Auenstein
info@tecnaro.de
www.tecnaro.de

 




K 2016
© kunststoffFORUM 1998 - 2017