welcher Kunststoff ist geeignet?

welcher Kunststoff ist geeignet?

Beitragvon Matthias » 23.04.2012, 07:59

Hallo liebes Forum, ich bin ein reiner Vertriebler und habe keine Erfahrung mit Kunststoff aber eine gute Idee und vielleicht kann mir jemand einige Informationen geben. Welcher Kunststoff ist flexibel, weich, transparent und trotzdem widerstandsfähig für Badelatschen.


Würde mich über fachlich kompetente Informationen sehr freuen!
Matthias
Matthias
 
Beiträge: 5
Registriert: 16.04.2012, 10:55

Re: welcher Kunststoff ist geeignet?

Beitragvon petersj » 23.04.2012, 10:46

Zum Beispiel TPU (Thermoplastisches Polyurethan). Das gibt es in vielen unterschiedlichen Härten, lässt sich hübsch färben, kann UV-Stabilisiert werden etc.
petersj
 
Beiträge: 99
Registriert: 02.04.2009, 10:34

Re: welcher Kunststoff ist geeignet?

Beitragvon Matthias » 25.04.2012, 09:33

petersj hat geschrieben:
> Zum Beispiel TPU (Thermoplastisches Polyurethan). Das gibt es in vielen
> unterschiedlichen Härten, lässt sich hübsch färben, kann UV-Stabilisiert
> werden etc.
Hallo petersj, danke für die schnelle Antwort!
Matthias
 
Beiträge: 5
Registriert: 16.04.2012, 10:55

Re: welcher Kunststoff ist geeignet?

Beitragvon Matthias » 25.04.2012, 10:02

Hallo, gibt es einen älteren oder arbeitslosen Kunstoffing. der mich zu einigen Punkten per Mail oder telefonisch beraten kann?! Möchte eine Idee mit Badelatschen umsetzen!!!
Viele Grüße
Matthias
 
Beiträge: 5
Registriert: 16.04.2012, 10:55

Re: welcher Kunststoff ist geeignet?

Beitragvon petersj » 25.04.2012, 10:52

Transparente Badelatschen aus TPU sind aber nichts Neues. Beispiel:
http://www.zalando.de/mel-by-melissa-ci ... c=COM_7777
petersj
 
Beiträge: 99
Registriert: 02.04.2009, 10:34

Re: welcher Kunststoff ist geeignet?

Beitragvon Matthias » 26.04.2012, 15:00

na ich schreibe hier natürlich nur oberflächlich und gehe nicht detailliert auf das Projekt ein. Ist doch logisch, dass ich
nicht der nächste Produzent von Badelatschen werden möchte!
Matthias
 
Beiträge: 5
Registriert: 16.04.2012, 10:55

Re: welcher Kunststoff ist geeignet?

Beitragvon Netzwerkkram » 01.10.2012, 18:49

Ich würd die von zalando nehmen... :D :D
Netzwerkkram
 
Beiträge: 9
Registriert: 31.07.2012, 13:21


Zurück zu Rohstoffe/ Halbzeuge/ Chemikalien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
© kunststoffFORUM 1998 - 2015