Spritzgussmaschine für Schussgewicht unter 3 gramm

Spritzgussmaschine für Schussgewicht unter 3 gramm

Beitragvon Plastic » 08.09.2007, 07:55

Ich möchte hier einen Erfahrungsaustausch starten bezüglich Spritzgussmaschinen bzw Einspritzeinheiten für kleine Schussgewichte.
Habt Ihr Erfahrungen mit kleinen Schnecken (D=12mm bis D=16mm) bezüglich Einzugsverhalten? Oder müsst Ihr mit "Micropaletts" spritzen. Schreibt einfach alle Eure Erfahrungen hier rein.
Ich bedanke mich für Eure Mühe.
Plastic
 
Beiträge: 25
Registriert: 07.09.2007, 06:26

Zurück zu Kunststoffmaschinen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
© kunststoffFORUM 1998 - 2015