Verarbeitung von PBT/ASA in RAL 9003

Verarbeitung von PBT/ASA in RAL 9003

Beitragvon melagek » 15.07.2015, 08:53

Wir sind auf der Suche nach geeigneten Verarbeitern des genannten Kunststoffes. Wir lassen daraus Verkleidungsteile für unsere Gerätefronten spritzen.
Für ein neues Projekt sollte der mögliche Lieferant über eine Maschinen-Größe von ca. 1600 to verfügen und eine Teilefläche von ca. 600 x 500 mm spritzen können.
Das o.g. Material muss bereits in Verarbeitung sein.
Details dann in Abstimmung.

Danke
melagek
 
Beiträge: 1
Registriert: 10.07.2015, 10:19

Zurück zu Kunststoffverarbeitung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
© kunststoffFORUM 1998 - 2015