Verzug am Spulenkörper

Verzug am Spulenkörper

Beitragvon jusi » 22.10.2013, 09:58

Hallo Allerseits,

ich habe hier einen Verzug an einem Spulenkörper , der an Bauteilen aus 2 unabhäng voneinander konstruierten
Spritzguss-Formen vorkommt. Gibt es konstruktive Möglichkeiten, den Verzug dort so klein wie möglich zu halten?
Das Material ist A3X2G7.
Step Datei habe ich angehängt.

Würde mich über Tip's freuen.

Gruß
jusi
Dateianhänge
Verzugdarstellung.7z
(105.62 KiB) 1435-mal heruntergeladen
jusi
 
Beiträge: 5
Registriert: 17.01.2009, 15:22

Zurück zu Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

© kunststoffFORUM 1998 - 2015