Stematic Systems e.K.


Niersteiner Weg 1
40229 D├╝sseldorf

Deutschland
Tel.:0211 - 7952099
Fax:0211 - 7952104



Geschäftsbereiche:
  Automation   Pr├╝f- und Messtechnik

Produkte:
  Automation   Blasfolien Durchmesser Regelung

Firmeninformation:
Stematic Systems e.K. m├Âchte sich Ihnen vorstellen. Unsere Firma wurde 2001 gegr├╝ndet. Obwohl wir erst seit 4 Jahren bestehen, k├Ânnen wir auf 20 Jahre Erfahrung in der Regeltechnik zur├╝ckblicken. Erfahrungen konnten wir vor allem in der Blasfolien - Industrie sammeln. F├╝r lange Zeit wurden Blasfolien - Durchmesser ├╝ber kostspielige Kalibrierk├Ârbe und mit Hilfe von Tastarm und pneumatischen Regeleinheiten geregelt. Dies geh├Ârte ab 1989 der Vergangenheit an! Auf der K89 in D├╝sseldorf wurde das erste ber├╝hrungslose Regelsystem f├╝r Blasfolien - Durchmesser vorgestellt! Dieses System wurde weltweit verkauft. 2001 haben wir dieses System weiter entwickelt. Jeder ├änderungswunsch wurde von uns ber├╝cksichtigt, so dass wir ihnen nun hier ein fertiges System anbieten k├Ânnen. Wenn sie Probleme mit Breiten ÔÇô Schwankungen an der von ihnen produzierten Blasfolie; die Folie Riefen an der Au├čenseite, hervorgerufen durch die Rollen an den Kalibrierkorb, haben, sind sie hier richtig. Egal welchen Durchmesser, Folien - Farbe oder Dicke ihre Folie hat, wir Regeln es. Unser System arbeitet mit fest installierten Ultraschall - Sensoren die nicht die Folie ber├╝hren. Befestigung an einem Kalibrierkorb, St├╝tzkorb oder auch nur Rahmen m├Âglich. Die Ultraschall - Sensoren sollten nur die Frostzone erfassen, damit jede ├änderung sofort erkannt und die Folienbreite gehalten werden kann werden kann, oder gewollte Format├Ąnderungen sofort ausgef├╝hrt werden. Das System arbeitet mit ausgereiften SPS - Systemen und Sensoren von f├╝hrenden Herstellern, so dass auch Ersatzteile weltweit zur Verf├╝gung stehen. Da die Folienbreite ├╝ber drei, um 120 grad versetzte, Ultraschall - Sensoren abgetastet wird, kann jeder ÔÇ×BauchÔÇť erfasst und eingerechnet werden. ├ťber ein Display werden die Werte dargestellt und k├Ânnen ├╝ber eine Tastatur ge├Ąndert und angepasst werden. ( z.B. Regelparameter ) Der Regelausgang ist 4 - 20 mA und / oder 0 - 10 V und steuert direkt das Gebl├Ąse in der Zuluft oder Abluft. Beides ist m├Âglich durch setzen einer Br├╝cke auf der Regelung. Sie sehen wir haben weltweit Erfahrungen sammeln k├Ânnen und uns auch Gedanken gemacht. Nutzen sie unsere Erfahrungen und fordern sie weitere Informationen und Preise an. Sie werden ├╝berrascht sein wie kosteng├╝nstig wir sind!

 




Bookmarken bei ...
Mister Wong YiGG Google Webnews oneview oneview del.icio.us digg technorati reddit 

K 2016
© kunststoffFORUM 1998 - 2017